Fachlehrer (m/w/d) Sonderpädagogik

Für unsere Gemeinschaftsschule mit gymnasialer Oberstufe suchen wir zum Schuljahr 2022/2023 

 

einen Fachlehrer (m/w/d) Sonderpädagogik oder einen Sonderpädagogen (m/w/d) 


(Stellenumfang 50 bis 100%) 

 

Die Schulstiftung der Evangelischen Landeskirche in Baden ist Träger des 
Evangelischen Montessori-Schulhauses Freiburg, einer Gemeinschaftsschule, 
die sich durch ein inklusives und reformpädagogisches Profil und christliche 
Werteorientierung auszeichnet.  

Ihre Aufgabenschwerpunkte: 

  • Planung und Durchführung von differenzierendem Unterricht in sehr enger Kooperation mit der Regelschullehrkraft, 
  • Erteilung von selbständigem Unterricht in Kleingruppen, 
  • Gestaltung individueller Lern- und Entwicklungspläne, 
  • Mitarbeit an der konzeptionellen Gestaltung von inklusivem Unterrichtsformen, 
  • Mitwirkung an der Schulentwicklung der gesamten Schule. 

 

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit folgendem Profil: 

  • abgeschlossene Ausbildung zum Fachlehrer (m/w/d) Sonderpädagogik, bevorzugt mit der Fachrichtung körperliche und motorische Entwicklung oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Sonderpädagogen (m/w/d) in einer der sonderpädagogischen Fachrichtungen  
  • Freude an innovativer Unterrichts- und Schulentwicklung, 
  • Interesse sich in allen drei Säulen (Evangelisch, Montessori-Pädagogik, Inklusion) des Leitbilds der Schule einzubringen und weiterzubilden, 
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche. 

 

Geboten wird Ihnen: 

  • Unterstützung durch ein großartiges interdisziplinär arbeitendes Team, 
  • hervorragende räumliche und technische Ausstattung in einem modernen Gebäude, 
  • hohe Entscheidungs- und Gestaltungsspielräume. 

 

Für Rückfragen steht Ihnen der Schulleiter Matthias Radke, Telefon 0761/ 887998-30, sehr gerne zur 
Verfügung. Bitte richten Sie Ihre qualifizierte Bewerbung bis zum 30. April 2022 per Email an info@ems-
freiburg.de.  

 

<< Zurück zu allen Stellenangeboten