Eine Gymnasiallehrkraft (m/w/d) Chemie + beliebig

 

Für unsere Gemeinschaftsschule mit gymnasialer Oberstufe suchen wir zum Schuljahr 2022/2023 

 

eine Gymnasiallehrkraft (m/w/d) Chemie + beliebig

 

(Stellenumfang 50 bis 100%) 

Die Schulstiftung der Evangelischen Landeskirche in Baden ist Träger des 
Evangelischen Montessori-Schulhauses Freiburg, einer Gemeinschaftsschule, 
die sich durch ein inklusives und reformpädagogisches Profil und christliche 
Werteorientierung auszeichnet.  

Ihre Aufgabenschwerpunkte: 

  • Erteilung von Unterricht in allen Jahrgangsstufen, 
  • Gemeinsame Entwicklung des naturwissenschaftlichen Unterrichts in der im September 2021 neu gestarteten Oberstufe im Team mit den anderen Naturwissenschaftslehrkräften, 
  • Mitwirkung an der Schulentwicklung der gesamten Schule. 

 

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit folgendem Profil: 

  • Lehrbefähigung für die Sekundarstufe II, 
  • Freude an innovativer Unterrichts- und Schulentwicklung, 
  • Interesse sich in allen drei Säulen (Evangelisch, Montessori-Pädagogik, Inklusion) des Leitbilds der Schule einzubringen und weiterzubilden, 
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche. 

 

Geboten wird Ihnen: 

  • Unterstützung durch ein großartiges interdisziplinär arbeitendes Team, 
  • hervorragende räumliche und technische Ausstattung in einem modernen Gebäude, 
  • hohe Entscheidungs- und Gestaltungsspielräume. 

 

Eine Beurlaubung aus dem Landesdienst in den Privatschuldienst ist möglich sofern dafür die 
beamtenrechtlichen Voraussetzungen und die Zustimmung des Regierungspräsidiums vorliegen. Eine 
Verbeamtung während der Tätigkeit an der Privatschule ist möglich. 
Für Rückfragen steht Ihnen der Schulleiter Matthias Radke, Telefon 0761/ 887998-30, sehr gerne zur 
Verfügung. Bitte richten Sie Ihre qualifizierte Bewerbung bis zum 30. April 2022 per Email an info@ems-
freiburg.de.  

 

<< Zurück zu allen Stellenangeboten